Shadow
Slider

Netzwerk Medizinprodukte Sicherheit

CIRS-Meldesystem zur Erhöhung der Patienten- und Anwendersicherheit im Umgang mit Medizinprodukten im Rettungsdienst.

  • Vernetzung von über 400 Beauftragten für Medizinprodukte-Sicherheit aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Unabhängiges Projekt mit Unterstützung der Firma castner consulting
  • Über 30 Beiträge zu aktuellen Zwischenfällen mit Medizinprodukten im Rettungsdienst
  • Interdisziplinäres Auditoren – Team aus den Bereichen Medizin, Rettung, Medizintechnik, QM & Pflege

Das Netzwerk Medizinprodukte Sicherheit ist eine CIRS-Plattform zur Erhöhung der Patienten- und Anwendersicherheit im Umgang mit Medizinprodukten. Ziel dieser Plattform ist die Vernetzung aller Verantwortlichen für Medizinprodukte bei Rettungsdiensten, Notarztdiensten, Herstellern von Medizinprodukten und sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens, um einen schnellen und effektiven Austausch von Informationen rund um das Thema Medizinprodukte Sicherheit zu unterstützen.